Krankenversicherung Swica für Grenzgänger

  • Günstigster Beitrag 2020 bis 25. Lebensjahr

  • Behandung in Deutschland und der Schweiz

  • Nirgendwo günstiger Garantie

  • Unabhängig und objektiv

KOSTENLOSE BERATUNG: +49 7621 71172

Swica Grenzgänger Tarif Euroline

168,80 CHF

(pro Monat, bis 25. Lebensjahr)

Kostenloses Angebot anfordern

Swica Euroline – Krankenversicherung für Grenzgänger

Swica Euroline für Grenzgänger ist eine preiswerte Krankenversicherung für Berufspendler mit Arbeitsort in der Schweiz und Wohnort in Deutschland. Der Versicherungsschutz umfasst die Grundversicherung nach Krankenversicherungsgesetz.

Für die Altersgruppe bis 25 Jahre ist der Tarif Swica Euroline die günstigste Grenzgängerversicherung 2020. Ab dem 26. Lebensjahr erhöht sich der Beitrag und ist circa zehn Franken teurer als bei der Sympany.

Ihre Vorteile im Tarif Swica Euroline:

  • Günstige Grenzgänger Krankenversicherung – nicht einkommensabhängig
  • Behandlung in Deutschland und der Schweiz – Sie entscheiden
  • Leistungen nach KVG und Sozialgesetzbuch – beste Grundversicherung
Swica Euroline
Versicherungsbeitrag 2020
bis 18 Jahre55,80 CHF
19-25 Jahre168,80 CHF
ab 26 Jahre225,00 CHF
Kostenloses AngebotAngebot anfordern

EU/EFTA System: Behandlung im Wohnsitzstaat

Das Grenzgängermodell nach EU/EFTA ermöglicht Ihnen die Wahlfreiheit, wo Sie sich behandeln lassen wollen. Einerseits können Sie in der Schweiz die Leistungen nach Krankenversicherungsgesetz in Anspruch nehmen, andererseits dürfen Sie in Deutschland als Kassenpatient zum Arzt oder ins Krankenhaus.

Die Swica übernimmt dabei die Registrierung mit dem Formular S1 bzw. E106 bei einer von Ihnen gewählten deutschen Krankenkasse in Deutschland. So können Sie grenzüberschreitend zum Arzt gehen.

Durch die Anmeldung bei einer deutschen Aushilfskasse erhalten Sie eine normale Versichertenkarte der deutschen GKV. Ihre Swica Euroline Versichertenkarte dürfen Sie in Deutschland nicht benutzen. Sie ist ausschließlich für Arzt- und Spitalbesuche in der Schweiz.

Ihre deutsche Aushilfskasse rechnet die Beandlungskosten direkt mit der Swica Krankenversicherung ab. Sie erhalten in Deutschland also dieselbe ärtzliche Behandlung wie alle anderen Kassenpatienten auch.

Leistung der Swica Grenzgänger Grundversicherung

Der Leistungskatalog des Tarifs Swica Euroline richtet sich nach der gesetzlichen Leistungsverordnung. Die Grenzgänger Tarife von Sympany und Helsana beinhalten exakt dieselben Leistungen. Das einzige relevante Unterscheidungskriterium bei dem Versicherungsschutz der Grundversicherung nach KVG ist der monatliche Beitrag.
Die Grundversicherung nach Krankenversicheurngsgesetz ist eine solide Gesundheitsabsicherung für Vorsorge und Notfälle. Sie ist jedoch keinesfalls eine Vollkaskoversicherung, die Sie von jeglichen Kosten im Krankheitsfall freihält. In der Leistungsübersicht finden Sie die wichtigsten Inhalte der Grenzgänger Versicherung Swica Euroline:
GesellschaftSwica – Euroline Plus
Beitrag ab 26. Lebensjahr225,00 CHF
Kostenloses AngebotAngebot anfordern
Ambulante BehandlungenVolle Deckung für ärztlich verordnete Behandlungen nach Grundversicherung durch Ärzte, Chiropraktiker, Therapeuten und Hebammen.
MedikamenteGemäß gesetzlicher Arzneimittelliste mit ärztlicher Verordnung.
SpitalaufenthaltVolle Deckung für die Allgemeine Abteilung in einem Spital gemäß Spitalliste des Wohnortkantons. Aufenthalt im Mehrbettzimmer, keine freie Arztwahl oder Rooming In.
Check-Ups & FrüherkennungVorsorgemaßnahmen im Rahmen gesetzlicher Leistungsverordnung. Früherkennung für bestimmte Risikogruppen (bspw. Darm-, Brust- und Hautkrebsvorsorge).
MutterschaftSchwangerschaftsleistungen im Rahmen gesetzlicher Leistungsverordnung ohne Kostenbeteiligung. Leistungen für Kontrolluntersuchungen, Geburtsvorbereitung und Stillberatung.
Brillen & Kontaktlinsen180 CHF pro Jahr bis zum 18. Lebensjahr. Ab dem 18. Lebensjahr Leistungen bei krankheitsbedingter Änderung der Sehschärfe und schweren Augenerkrankungen.
HilfsmittelGesetzlich festgelegte Liste von Mitteln und Gegenständen.
Notfalltransporte & Bergung50% bis 500 CHF für medizinisch indizierte Transporte
50% bis 5.000 CHF für Notfalltransporte
ZahnbehandlungLeistungen bei unfallbedingten Zahnschäden und schweren Erkrankungen des Kausystems oder allgemeinen Erkrankungen.
SchutzimpfungenSchutzimpfungen im Rahmen der gesetzlichen Leistungsverordnung. Keine Reiseschutzimpfungen oder Malariaprophylaxe.
AlternativmedizinAkupunktur, TCM, etc. durchgeführt von zugelassenen Ärzten mit anerkannter Weiterbildung.
Behandlung in DeutschlandGemäß EU/ETFA Regelung. Leistung entsprechend Leistungskatalog deutscher Aushilfskasse und deutschem Sozialgesetz.
Kostenloses AngebotAngebot anfordern

Swica Euroline Plus: die wichtigsten Fragen & Antworten

Wie berechnet sich die Versicherungsprämie für den Tarif Swica Euroline?

Die Versicherungsprämie der Grundversicheurng für Grenzgänger ist nicht einkommensabhängig. Es handelt sich vielmer um einen Einheitstarif mit festen Beträgen. Ab dem 26. Lebensjahr gibt es keine weiteren altersbedingten Beitragserhöhungen.

Die Anpassung der Versicherungsprämie kann zu festen Terminen erfolgen. dabei wird nicht Ihr individueller Beitrag erhöht oder reduziert, sondern die Prämien werden für alle Versicherten im Kollektiv gleichermaßen angepasst.

Ist eine Gesundheitsprüfung bei Versicherungsbeginn notwendig?

Nein. Im Tarif Swica Euroline für Grenzgänger ist keine Gesundheitsprüfung zu Versicherungsbeginn vorgesehen. Ihr aktueller Gesundheitszustand spielt lediglich bei Abschluss von Zusatzversicherungen eine Rolle.

Ist die Familie durch den Versicherungsschutz abgedeckt?

Nein. Ihre Familie ist nicht automatisch im Tarif Swica euroline mitversichert. Nichterwerbstätige Familienangehörige mit Wohnsitz in Deutschland können Sie in der Schweiz mitversichern. Die deutsche Krankenkasse prüft anhand des Formulars E106 die Rechtmäßigkeit bzw. ob der Versicherungsschutz in Deutschland bestehen bleiben muss. Trifft dies zu, erhalten Sie die gezahten Prämien natürlich zurückerstattet.

Welche Kündigungsfristen sind bei dieser Krankenversicherung zu beachten?

Die Grundversicherung können Sie entsprechend der Kündigungsfristen jährlich kündigen. Der Wechsel zur Swica kann ebenfalls zu diesen Fristen erfolgen. Wir helfen Ihnen gerne bei einem Wechsel.

Welche Vorteile bietet die Grundversicherung für Grenzgänger bei der Swica

Neben dem günstigen Beitrag bietet die Swica für Ihre Mitgleider einen 7×24 Kundenservice zu allen Fragen rund um Ihre Versicherung und die enthaltenen Leistungen der Grundversicherung. Zusätzlich sind rund um die Uhr Ärzte und medizinisches Fachpersonal übder den Telemedizin Anbieter sante24 für Sie erreichbar. Unter der Nummer +41 44 404 86 86 werden sämtliche Fragen zu Krankheiten, Prävention, Unfall oder Mutterschaft beantwortet.

Kostenloses Angebot: Swica Euroline

    Anrede
    FrauHerr

    Swica Euroline
    Versicherungsbeitrag 2020
    bis 18 Jahre55,80 CHF
    19-25 Jahre168,80 CHF
    ab 26 Jahre225,00 CHF

    Persönliche Beratung

    Wir informieren Sie zu allen Fragen rund um die Grenzgänger in der Schweiz und freuen uns auf Ihren Anruf. Sie erreichen uns werktags von 8.00 – 20.00 Uhr. Rufen Sie uns einfach an.

    KOSTENLOSE BERATUNG: +49 7621 71172

    Sekurata – die Spezialisten für Grenzgänger

    Kostenlos

    Für die Beratung und Betreuung erhalten wir Provisionen von Gesellschaften – für Sie entstehen keinerlei Zusatzkosten.

    Fair

    Sie erhalten bei uns immer den besten Preis. Finden Sie denselben Tarif günstiger, erstatten wir Ihnen die ersten zwei Monatsbeiträge.

    Spezialisiert

    Kompetenz & Erfahrung: wir sind seit viele Jahren auf die Beratung von Grenzgängern in die Schweiz spezialisiert.

    Unabhängig

    Bei der Auswahl der richtigen Absicherung sind wir allein Ihren Interessen verpflichtet – keiner Versicherungsgesellschaft.